Die individuelle Familienassistenz (IFA) gehört zum neu geschaffenen Bereich Behindertenhilfe im Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Frankenberg e.V.

Die individuelle Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderungen, körperlich, geistige oder seelisch, und ihren Familien bzw. Pflegepersonen ist Schwerpunkt unserer Arbeit. Dazu gehören neben der Förderung auch die umfassende Beratung, sowie Hilfestellung in den für die jeweilige Familie und/oder unterstützendes Umfeld wichtigen Belangen.

Wir bieten Ihnen: Betreuung, individuelle Förderung, Pflege, Beratung, Freizeitgestaltung, Gruppenangebote, Begleitung, Hilfestellung bzgl. Unterstützter Kommunikation von Menschen mit Behinderung jedes Alters im häuslichen Umfeld sowie im öffentlichen Raum.

Die Finanzierung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten zur Finanzierung unserer Dienstleistungen z.B. im Rahmen

  • der Verhinderungspflege (1.550 €/Jahr)
  • Entlastungsbetrag. (Die Höhe beträgt 1500 € pro Jahr)
  • Eingliederungshilfe (in Höhe des vom Kostenträger festgestellten Bedarfs)

Sprechen Sie uns bitte an.

Wir beraten Sie gerne und helfen auch bei der Antragstellung.

Ansprechpartnerin: Frau Klinge 06451 – 2308147